Zusammenarbeit mit den Eltern

Eine gute und rege Zusammenarbeit mit Ihnen ist mir als Tagesmutter natürlich besonders wichtig, denn Sie kennen ihr Kind am besten und sind seine wichtigsten Bezugspersonen. Um mich optimal auf die Betreuung Ihres Kindes einzustellen, bin ich auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Bitte kommen Sie jederzeit mit Bedenken, Sorgen, Ängsten, oder Fragen zu mir - mir ist es wichtig immer im Gespräch zu bleiben.

Für den täglichen Umgang mit Ihrem Kind sind die sogenannten Tür- und Angel-Gespräche eine große Hilfe, bei denen beim Bringen kurz besprochen wird, wie zum Beispiel die Nacht war, oder wie das Befinden allgemein ist. Beim Abholen kann ich Ihnen dann kurz Auskunft über Essen, Mittagsschlaf und Laune des Kindes geben.

Ausführliche Entwicklungsgespräche würde ich gerne halbjährig führen, in denen wir uns über den von mir dokumentierten Entwicklungsverlauf Ihres Kindes unterhalten können.

Elternaktionen oder auch Aktionen mit den Großeltern können eine große Bereicherung, nicht nur für die Kinder sein. Ich biete bei Interesse gerne Kennenlernen-Nachmittage, oder gemeinsame Ausflüge an.

 

Zusammenarbeit mit anderen Institutionen

Ich arbeite eng mit dem Jugendamt Bad Salzuflen zusammen und wende mich bei Problemen oder Fragen an die dort zuständigen Personen.

Weiter ist mir auch die Kooperation mit den Kindergärten und Kindertagesstätten in Bad Salzuflen sehr wichtig, sei es im Bereich Randstundenbetreuung, oder auch wenn es um die Eingewöhnung eines Tageskindes in den Kindergarten geht.